Unser Sortiment

Rotwein · histamingeprüft
im Weingut Fuchs Online-Shop direkt beim Winzer kaufen

Hier finden Sie Rotweine mit speziellen Histaminanalysen.

Warum “histamingeprüfter” statt “histaminfreier” Rotwein?

Gemäß einer EU-Verordnung dürfen diese Rotweine leider nicht “histaminfrei” heißen. Dieser Begriff darf grundsätzlich für Wein als alkoholisches Getränk nicht verwendet werden.

Bei jedem Wein finden Sie die genaue Angabe seines Histamingehalts, die für sich spricht.


Schwarzriesling trocken, histamingeprüft
Schwarzriesling trocken, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1105]

milde Säure besonders milde Säure
rubinrot, fruchtig-trocken

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt < 0,075 mg/l


Zur Beschreibung …

Fuchs Classic feinherb, histamingeprüft
Fuchs Classic feinherb, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1107]

samtig-kräftige Cuvée mit feiner Frucht, tief-dunkelrot

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,127 mg/l


Zur Beschreibung …

Fuchs «Extra» trocken, histamingeprüft
Fuchs «Extra» trocken, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1110]

vollmundig, dicht, mit viel Potential
beste Lagerfähigkeit!

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,201 mg/l


Zur Beschreibung …

Fuchs «Extra» feinherb, histamingeprüft
Fuchs «Extra» feinherb, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1111]

hochkarätige Cuvée mit feiner Frucht und samtiger Fülle
beste Lagerfähigkeit!
Silbermedaille CWSA 2015

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt < 0,1 mg/l


Zur Beschreibung …

Fuchs Barrique Rotwein trocken, histamingeprüft
Fuchs Barrique Rotwein trocken, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1165]

samtige Fülle mit reifen Gerbstoffen
feine Holznote
Silbermedaille der AWC-Vienna 2014

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt < 0,1 mg/l


Zur Beschreibung …

Schwarzriesling, histamingeprüft
Schwarzriesling, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1002]

milde Säure besonders milde Säure
fruchtig, süffig und mild, rubinrot

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt < 0,075 mg/l


Zur Beschreibung …

Dunkelfelder, histamingeprüft
Dunkelfelder, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1103]

samtig-schwer, sehr fruchtig und süffig
besonders tiefdunkelrote Farbe

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,131 mg/l


Zur Beschreibung …

Spätburgunder, histamingeprüft
Spätburgunder, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1104]

milde Säure besonders milde Säure
feurig, fruchtig und sehr lieblich
klares Rubinrot

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,118 mg/l


Zur Beschreibung …

Rosenmuskateller, histamingeprüft
Rosenmuskateller, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1114]

fruchtig-blumiges Bukett
ausdrucksvolle Aromatik und Süße

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,219 mg/l


Zur Beschreibung …

Fuchs Extra Cabernet Dorsa + Regent, histamingeprüft
Fuchs Extra Cabernet Dorsa + Regent, histamingeprüft
[Weinkarte Nr. 1112]

tiefdunkelroter, üppig-süßer Dessertrotwein
aus vollreifen Cabernet Dorsa- und Regenttrauben
Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt 0,124 mg/l


Zur Beschreibung …

Probierpaket “Histamingeprüfte trockene Weine”
Probierpaket “Histamingeprüfte trockene Weine”
[Weinkarte Nr. 1302]

6 verschiedene trockene, histamingeprüfte Weine

Zur Beschreibung …

Probierpaket “Histamingeprüfte süße Weine”
Probierpaket “Histamingeprüfte süße Weine”
[Weinkarte Nr. 1303]

Sechs verschiedene süße, histamingeprüfte Weine

Zur Beschreibung …

Histamine im Rotwein – ja oder nein?

Viele Lebensmittel und Getränke enthalten Histamine. Es sind ganz natürliche Stoffe, deren Existenz vielen Genießern gar nicht bekannt ist.

Wer unter Histaminintoleranz leidet, hat hingegen große Probleme mit histaminhaltigen Lebensmitteln. Rotwein steht meist auf den Listen der zu vermeidenden Getränke, da er häufig viel Histamin enthält.

Bei der Vinifikation unserer Rotweine bemühen wir uns, deren Histamingehalt sehr gering zu halten. Entwickelt ein Rotwein dennoch Histamin, belassen wir ihn unverändert, und er bleibt in der Kategorie “histamingeprüft” außen vor.

Histamingeprüften Rotwein online kaufen im Weingut Fuchs

In der Kategorie “Histamingeprüfter Rotwein” im Weingut Fuchs Online-Shop finden Sie alle Rotweine des Weinguts, für die spezielle Histaminanalysen vorliegen.

Trocken oder süß – Ihr Geschmack zählt!

Unter den histamingeprüften Rotweinen finden Sie trockene und süße Weine. Je nach Jahrgang wechselt die Auswahl der Rebsorten, denn die Histaminwerte unterliegen von Jahr zu Jahr gewissen Schwankungen.

Die Aromatik der Rotweine reicht von fruchtig bis kräftig und gerbstoffbetont, die Farbe von leuchtendem Rubinrot bis zum tiefdunklen, fast schwarz anmutenden Rot. Einzelheiten finden Sie bei den Geschmacksbeschreibungen.

Trockene histamingeprüfte Rotweine

Diese Weine sind besonders vielseitige Begleiter zum Essen. Sie passen zu Fleischgerichten wie Rind oder Lamm, zu Wild und Wildgeflügel, zu mediterraner Küche und ebenso zum kalten Abendessen.

Liebliche und süße histamingeprüfte Rotweine

Diese Weine schmecken all jenen, die eher nicht ganz so trockene Weine bevorzugen. Sie sind echte Genießerweine für gesellige Abende, oder immer dann, wenn Sie sich etwas Gutes gönnen möchten. Süße Rotweine passen auch zum Essen: probieren Sie sie zu würzigen Grilladen und anderen, geschmacksintensiven Fleischgerichten.

Histamingeprüfte Probierpakete

Zusätzlich zu den einzelnen Weinen haben wir für Sie zwei verschiedene Probierpakete zusammengestellt: ein trockenes und ein süßes. Beide enthalten jeweils 6 verschiedene Weine.

Histamingeprüften Rotwein online einfach und sicher kaufen

Für alle Produkte hier im Online-Shop gilt: es gibt bei uns keine Mindestbestellmenge. Sie können so viele oder so wenige Flaschen bestellen, wie Sie möchten. Ihr Einkauf ist weder von einer Mindestanzahl noch von einem Mindestbestellwert abhängig.

Dank SSL-Verschlüsselung ist die Eingabe Ihrer Daten beim Einkauf im Online-Shop sicher; niemand kann “mithören”. Wir erfragen nur die für Ihre Bestellung notwendigen Angaben und behandeln diese mit höchster Diskretion.

Sie haben Fragen zum Bestellen im Online-Shop?

Sollten Sie Beratung bei der Auswahl Ihrer Rotweine oder Hilfe bei der Bedienung des Online-Shops benötigen, sind wir zu den üblichen Geschäftszeiten gerne für Sie unter der Nr. 06243-213 telefonisch erreichbar. Auch eine formlose Bestellung per Email ist selbstverständlich möglich.

Informationen
Weingut Fuchs · 1626
67592 Flörsheim-Dalsheim
Tel. 06243-213 · Fax 6116
AGB · Copyright · Datenschutz · Impressum · Kontakt