SSL-Verschlüsselung
Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten erfolgt mit sicherer SSL-Verschlüsselung.

Datenschutz

Datenschutzerklärung zum Herunterladen im pdf-Format

Weingut Fuchs nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten sehr ernst; wir halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Im Folgenden finden Sie ausführliche Informationen über den Umgang mit Ihren Daten.

Indem Sie das “einverstanden”-Kontrollkästchens auf der Kontaktseite und im Bestellvorgang abhaken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung.

Erhebung und Nutzung persönlicher Daten

Zum Besuch unserer Seiten sind keinerlei Angaben zu Ihrer Person notwendig. Personenbezogene Daten erheben wir nur insoweit, wie sie für die korrekte Rechnungsstellung und Lieferung notwendig sind. Weitere Angaben wie Ihre Telefonnummer sind freiwillig.

Kundenkonto

Sofern Sie ein Kundenkonto im Online-Shop anlegen, erfolgt die Anmeldung über Ihre Emailadresse und Ihr Paßwort. Das Kundenkonto ermöglicht Ihnen bequeme Bestellung, indem Sie mehrere Versand-Adressen speichern und Ihre früheren Bestellungen einsehen können. Sofern Sie den Newsletter abonnieren, wird Ihre Emailadresse für dessen Versand verwendet.

Bestellungen ohne Kundenkonto

Bei Bestellungen ohne Kundenkonto speichern wir nur einmalig die zur Rechnungsstellung notwendigen Angaben. Sobald Sie den Online-Shop verlassen, werden alle Angaben im Shopsystem gelöscht.

Informationen aus dem Weingut Fuchs

Ein- bis zweimal jährlich schicken wir unseren Kunden per Post die neue Weinkarte zu. Außerdem erhalten Sie eine Einladung, wenn wir an einer Verbraucherausstellung oder Weinpräsentation in Ihrer Nähe teilnehmen, wo Sie Gelegenheit haben, unsere Weine zu verkosten. Falls Sie diese Informationen nicht wünschen, bitten wir um kurze Mitteilung bei Ihrer Bestellung.

Verwendung Ihrer Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zum Kontakt mit Ihnen und zur Abwicklung Ihrer Bestellungen. Ihre Daten werden an Dritte ausschließlich dann weitergegeben, wenn dies zur Bestellabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist:

Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung

SSL ist die Abkürzung für “Secure Socket Layer”. Dieses Verschlüsselungsverfahren wird im Internet schon lange erfolgreich eingesetzt. Der Datenverkehr zwischen dem Browser des Kunden und dem Server wird verschlüsselt übertragen, sodaß niemand die Daten “abhören” kann. Überall dort, wo Sie im Onlineshop persönliche Daten eingeben oder sich mit Ihrem Kundenkonto anmelden, erfolgt die Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung.

Ihr Recht auf Auskunft

Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bitte rufen Sie uns an (06243-213) oder senden Sie eine Email über unser Kontaktformular. Ihre Ansprechpartner sind Hans-Jakob oder Hildegard Fuchs. Wir werden Ihnen Ihre gespeicherten Daten mitteilen.

Bearbeitung oder Löschung von Daten und Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt,

Von dieser Regelung ausgenommen sind Daten, die zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben wie z.B. der Aufbewahrungspflicht von Buchhaltungsunterlagen erforderlich sind.

Cookies

Beim Besuch des Online-Shops werden sogenannte Session-Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner vorübergehend speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie werden nach dem Verlassen des Shops bzw. Beendigung Ihres Browser Programms wieder gelöscht. Bei deaktivierten Cookies ist der Online-Shop nur eingeschränkt nutzbar.

Facebook und Google +1

Auf verschiedenen Seiten unseres Internetauftrittes finden Sie die Schaltfläche “Gefällt mir anzeigen” und “+1 anzeigen”. Mit diesen Schaltflächen können Sie die Plugins von Facebook bzw. Google aktivieren. Nur dann, wenn Sie eine dieser Schaltflächen anklicken, wird eine Verbindung zum jeweiligen Anbieter hergestellt.

Im Fall der Aktivierung von Facebook oder Google weisen wir vorsorglich darauf hin, daß Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der Anbieter aufbaut. Auf Daten, die Facebook oder Google nach der Aktivierung eventuell sammeln oder verwenden, haben wir weder Zugriff noch Einfluß. Daher informieren wir Sie vorsorglich entsprechend unserem Kenntnisstand:

Facebook

Bei Aktivierung des Facebook-Plugins erhält Facebook die Information, daß Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, daß Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, insbesondere dem Abschnitt “Zusätzliche Informationen”, Absatz “Soziale Plug-ins”.

Google +1

Durch Klick auf die Schaltfläche “+1 anzeigen“ wird die Funktion Google +1 des sozialen Netzwerkes Google Plus aktiviert, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Inhalt der “+1”-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1”-Schaltfläche und den FAQ.

Google Analytics

Für statistische Zwecke verwenden wir Google Analytics. Mit diesem Tool lassen sich z.B. die Zahl der Besucher und deren geographischer Standort, jedoch keinerlei persönliche Daten ablesen. Ferner wird angezeigt, nach welchen Suchbegriffen und von welchen Verweisseiten unsere Seiten wie oft gefunden werden.

Google Analytics verlangt die Veröffentlichung des folgenden Textes:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so daß sie nicht mehr einem Anschluß zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Version 2.0 – Stand 28.11.2011

Informationen
Weingut Fuchs · 1626
67592 Flörsheim-Dalsheim
Tel. 06243-213 · Fax 6116
AGB · Copyright · Datenschutz · Impressum · Kontakt