Logo Weingut Fuchs
Ihr Konto |  Warenkorb
ENDE
Weingut Fuchs » Hauptauswahl » Roséwein » histamingeprüft » 1170

Spätburgunder Rosé, histamingeprüft · Roséwein

Spätburgunder Rosé, histamingeprüft
Spätburgunder Rosé, histamingeprüft
Sie scheinen unseren Online-Shop mit einem Internetzugang außerhalb unserer direkten Lieferländer zu besuchen. Bitte kontaktieren Sie uns per Email, Kontaktformular oder telefonisch unter 06243-213, vielen Dank.

Histamingeprüfter Wein

Spezialanalyse verfügbar:
Histamingehalt < 0,01 mg/l

Geschmack

Dieser Roséwein ist mild, aber nicht zu süß ausgebaut.

Er schmeckt angenehm weich mit zarter, feiner Frucht und harmonischem Süße-Säure-Spiel.

Spätburgunder Rosé, histamingeprüft · Genussempfehlung

Ein angenehmer Essenbegleiter für alle, die einen Rosé nicht gar zu trocken bevorzugen.

Er passt gut zu hellen Fleischgerichten, Fisch und Geflügel, zu süßsauren Gerichten, zu jungem Käse oder zu Knabbereien.

Gut gekühlt ein idealer Terrassenwein, der als fruchtiger Genuss für gesellige Abende bestens geeignet ist.

Optimale Genusstemperatur: 10–12˚ C

Histaminanalyse herunterladen

Weinkarte Nr. 1170
Jahrgang2021
AnbaugebietRheinhessen
QualitätsstufeDeutscher Qualitätswein
AbfüllungGutsabfüllung
Alkohol10,5% vol
Restsüße35,9 g/l
Weinsäure4,9 g/l
Inhalt0,75 l
Zutaten: enthält Sulfite

Rebsorte

Spätburgunder – franz. Pinot noir, ital. Pinot nero – ist eine sehr alte Rebsorte, die zu den Klassikern in der Familie der Burgunderreben gehört. Sie ist in Mitteleuropa schon seit dem frühen Mittelalter bekannt. Die spätreifende Spätburgunderrebe stellt sehr hohe Ansprüche an Klima und Boden.

Spätburgunder im Weingut Fuchs

In den warmen, tiefgründigen und kalkhaltigen Böden unserer Weinberge an der leicht nach Südosten geneigten Dalsheimer Steig und der Niederflörsheimer Steig (Rheinhessen) gedeiht der Spätburgunder bestens.

Schreiben Sie die erste Bewertung