Reife Traube der Weißwein-Rebsorte Chardonnay

Chardonnay
Fruchtig-spritziger Weißwein

Weltweit ist der Chardonnay eine der bedeutendsten Weißwein-Rebsorten überhaupt. Vor allem in der Neuen Welt wird die Traube häufig angebaut; ferner sind die französischen Chablisweine dieser Rebsorte sehr berühmt.

Chardonnayweine sind wunderbar vielseitige Begleiter zum Essen.

Chardonnay trocken – fruchtig-frischer Weißwein-Klassiker zum Essen

Dieser Chardonnay schmeckt ganz trocken. Der Weißwein zeigt sich stoffig und gehaltvoll. Im Geschmack finden sich feine Nuancen von Birne und Melone.

Die weiche Säure gibt dem Wein anregende Frische und macht Lust auf mehr.

Chardonnay trocken zum Essen

Der trockene Chardonnay Weißwein ist ein vielseitiger Begleiter zu gegrilltem oder gebratenem, hellem Geflügel, zu vegetarischen Gerichten, Pasta und zu Fisch und Meeresfrüchten.

Lage des Chardonnay im Weingut Fuchs

Unser Chardonnay wächst in Flörsheim-Dalsheim, Rheinhessen, in der Lage “Dalsheimer Bürgel”, auf kalkreichem, tiefgründigem Boden in hügeligem Gelände mit leichter Südostneigung – ein idealer Standort, der die hohen Ansprüche hervorragend erfüllt und den Trauben volle Reife ermöglicht.

Ein bißchen Hintergrundwissen für Interessierte

Herkunft des Chardonnay

Der Ursprung dieser alten Weißwein-Rebsorte liegt in Vorderasien, wahrscheinlich im Libanon. Vermutlich handelt es sich um eine Kreuzung von Pinot (Burgunder) und Heunisch; daher wird der Chardonnay der Burgunderfamilie zugerechnet. Der Chardonnay war zunächst in Burgund verbreitet. In Deutschland ist der Anbau der Sorte erst seit 1991 zugelassen. Chardonnayweine aus Deutschland sind vor allem im Ausland eher unbekannt.

Eigenschaften der Rebsorte

Chardonnay stellt an den Standort ebenso hohe Ansprüche wie Weißburgunder oder Riesling. Am besten gedeiht er auf tiefgründigen, kalkigen und warmen Böden. Chardonnay besitzt eine gute Winterhärte, er benötigt weiträumige Pflanzung mit höheren Stämmen.

Die Trauben des Chardonnay sind klein und kompakt. Sie tragen dünnhäutige, bernsteinfarbene Beeren, die bei guten Mostgewichten spät reifen und ein ansprechendes Säureniveau mitbringen.

Weingut Fuchs · 1626
67592 Flörsheim-Dalsheim
Tel. 06243-213 · Fax 6116
. .